Einladung

zur Jahresabschlussfeier 2015

 

Wann:        08.12.2015  19:00Uhr

Wo:           Schönholzer Str.10

                 13187 Berlin

Mitbrinsel:  Hunger, Durst, gute Laune

27.09.2015

Auch in diesem Jahr haben wir die Veranstalter beim 42. Berlin Marathon unterstützt.

08.09.2015

Das alljährliche Sommerfest des Radsportverein Werner Otto e.V. zog in diesem Jahr rund 40 Gäste an. Wie in jedem Jahr konnten wir nicht nur Vereinsmitglieder sondern auch Freunde des Vereins zu einem geselligen Miteinander begrüßen.

Die Vereinsführung legt besonderen Wert darauf, dass Mitglieder und Gäste sich in lockerer Atmosphäre näher kommen und dabei Gemeinsamkeiten und Interessen austauschen. Das Konzept ging auf und unserer Einladung folgten auch Sportler wie unser Nachwuchsstar Moritz Malcharek mitsamt seinem Trainer Helmut Schwarz. Die Trainer Uwe Fresse und Emanuel Raasch waren auch anwesend.

Die zunehmende Zahl der Gäste zeigt, dass der Radsport nach schweren Jahren wieder den Weg in die breite Öffentlichkeit findet.

Der Radsportverein Werner Otto e.V. bedankt sich bei allen IOnitiatoren und Gästen und freut sich auf die anstehenden Veranstaltungen.

R.Neid

Das Radfest in Buckow am 07.06.2015 war ein Erfolg. Am Start des Jedermannrennens  über 79 km standen 182 Sportler. Am Hobbyrennen über 39 km nahmen 106 Starter Aufstellung. Die Wetterbedingungen waren ideal. Sonnig, leicht bewölkt und der Wind blies nur lau. Das haben wir in anderen Jahren schon extremer erlebt. Der Rundkurs fordert auch so alles ab.

Am Start und Ziel wurde in qualifizierter Manier für die Besucher an der Rennstrecke gute Unterhaltung mit Moderation und Musik geboten.

Auch Essen und Trinken kamen nicht zu kurz.

Die Fahrer trugen in hartem sportlichen Wettkampf ihre Sieger aus. Lautstark angefeuert auch wieder von zwei Familien  an der Ortseinfahrt in Buckow.

Leider hat sich ein Sportler unseres Vereins ca. 2 km vor dem Ziel bei einem Sturz schwer verletzt. Er musste ins Krankenhaus gefahren werden. Gute Besserung.

Die längste Zeit auf dem Rad aber waren die Teilnehmer der Tour de MOZ.  Sie waren von 09:00 - 13:30 Uhr unterwegs. Ihre Fahrt führte sie nach Straussberg zu einer Besichtigung des Flughafens.

Allen Organisatoren, Helfern und Sponsoren ein Dankeschön für die Veranstaltung.

Bis 2016. Buckow ist immer eine Reise wert.

 

Ergebnisse unter: http://www.radfest-buckow.de/?topic=3152

01.06.2015

 

Die Erfolge sind gar nicht in Wort zu fassen. Beim Garmin Velothon Berlin waren Sportler unseres Vereins in der Breite und Qualität nie so erfolgreich wie am 31.05.2015 . Die Aktiven fuhren zwar für das Tacx Racing Germany- Team, für das sie auch den MOL-Cup bestreiten. In einer Tabelle hier die herausragenden Ergebnisse.

Platz PL. AK Start-Nr. Name           AK Fahrzeit
1 1 10020 Martin Lipinski SEN 1 1:29:12
4 2 10049 Darren Reid SEN 2

1:29:12

5 3 10021 Burkhard Volbracht SEN 2 1:34:50
6 2 10019 Björn Kuhn SEN 1 1:34:50
7 3 10017 Jan Annas SEN 1 1:35:31
11 4 10018 Mario Jahn SEN 1 1:35:31
           
319 42 24210 Uwe Katzor SEN 3 2:55:28
28 1 24211 Werner Otto SEN 4 2:48:52

Als einziger Starter für den RSV W.O. kam Boris Antonczik mit einer Zeit von 01:44:52h ins Ziel und belegte damit den 147 Platz (AK) und 442 Platz (Gesamt).

Allen Platzierten und natürlich auch den Organisatoren und Helfern Gratulation.

Wir kommen im nächsten Jahr wieder und dann ist Martin (s.o.) auch in unserem Verein.

Škoda Velothon – © Upsolut/Hochzwei

Am 27.05.2015 findt um 19:00 Uhr in der Ahrensfelder Chaussee 148,

12689 Berlin eine Vorabsprache zu unserem Radfest in Buckow statt.

Es werden noch Helfer für den reibungslosen organisatorischen Ablauf gesucht.

Anmeldung, Streckenabsperrung, Medaillenausgabe, ...

Verbindet die Hilfe mit einem Ausflug in die schöne Märkische Schweiz.

10.05.2015

 

Herzlichen Dank dem Veranstalter Lok Schöneweide für die RTF

Bernau-Oder-Bernau. Die Strecke bietet mit den Anstiegen einiges. Die Fahrt an der Oder ist immer ein Höhepunkt. An den Kontrollstellen war die Verpflegung Spitze.

Auch das Bufett am Ende tat gut. Der Straßenbelag auf den letzten 30 km lässt zu Wünschen übrig. das können die Spotfreunde nicht beeinflussen.

Bis zum nächsten Jahr.

 

https://esvlokschoeneweide.de/radsport/photos/nggallery/esv-lok-schoneweide-bilder/10-05-2014-7-rtf-bernau-zur-oder-bernau/page/2

06.05.2015

 

Wieder eine super Veranstaltung der Berliner Sparkasse- Radsport.

Bilder unter:

http://www.s-radsport-berlin.de/zur-schorfheide/teilnehmerfotos/index.php

Danke für die gelungene RTF.

 

19.04.2015

 

War das wieder eine tolle Tour.

Videos hinter den Links.

Die geführte Permanente des RSV Werner Otto „Finowrunde“ wurde am Sonntag bei besten Wetterbedingungen durchgeführt. 46 Sportler sorgten für den Erfolg. Etwas Angst hatte ich mit der Quantität des Kuchenbuffets. Aber auch das ging auf. Über die Qualität brauchen wir hier nicht reden. Ein Danke schön den fleißigen Bäckern. Insbesondere auch wieder Familie Audring eine Auszeichnung für den Service. Sie waren durch eine Umleitung nur kurze Zeit vor dem Fahrerfeld am Zwischenstopp und noch voll mit dem Aufbau des Buffets beschäftigt.

Auf der Rückfahrt gingen unseren Führungsfahrern die Pferde durch. Das Tempo zog etwas an. Aber geschlossen und zufrieden sind wir am Ausgangspunkt der Runde angekommen.

Ein Danke allen beteiligten Sportlern und bis zur nächsten Veranstaltung des RSV WO.

 

 

19.04.2015

Geführte Permanente in Anlehnung an die "Finowrunde" ca. 80 km

Start 10:00Uhr

Hermann-Hesse-Str. 19   Parkplatz Netto

Durchschnittsgeschwindigkei: 27 km/h

Kuchenbuffet nach halber Strecke

18.04.2015

Hallo , der Verein braucht Euch!

 

Für die ordnungsgemäße Durchführung unseres wichtigsten Vereinsevents werden noch engagierte Helfer gesucht. Das Radfest in Buckow findet am 06./07.06.2015 statt.

 

Dein Einsatz wird bei der Anmeldung, der Streckenabsicherung oder im Zielbereich sein.

Auch werden Begleiter für die Tour de MOZ gesucht.

 

Informiere Dich unter

http://www.radfest-buckow.de/?topic=601

 

oder bei

VSD Michael Drabinski
Bruchmühler Str. 41
15370 Fredersdorf
Tel. / Fax. 033439 16202

07.04.2015

 

Sportlich fit- richtig Rad fahren

 

Angebot für Mädchen und Jungen ab dem 8. Lebensjahr

Unter der Obhut von Trainern und Übungsleitern im eingezäunten Sportgelände

Rennbahnstr. 45, Berlin Weißensee

An jedem Dienstag und Donnerstag von 15:30 Uhr bis 18:00 Uhr mit dem eigenen Rad

Radfahrübungen zur Stärkung der Ausdauer, perfekten Radbeherrschung

Anwesend ist auch ein Mechaniker, der die richtige Sitzposition einstellt und kleinere Reparaturen vor Ort durchführt.

Räume zum Umziehen und sanitäre Anlagen sind vorhanden.

Ersttermin ist der 14.04.2015 zunächst bis 15.10.2015

Begleitung der Kinder zum und vom Sportgeländen Verantwortung der Eltern!

02.04.2015

Hallo Radsportfreunde,

am 19.04. ab 10:00 Uhr findet unsere geführte Permanente mit Startz ab dem Netto-Parkplatz in der Hermann-Hesse-Str. statt. Es wird eine etwas modifizierte Strecke der "Finowrunde" gefahren. Wir laden alle Freunde der RTF herzlich ein und sind schon gespannt, ob wir den Aufwärtstrend der letzten Jahre halten können.

Mit sportlichen Grüßen,

RTF-Gruppe

RSV Werner Otto

29.03.2015

Auch in diesem Jahr waren wieder etliche Sportler unseres Vereins an der Unterstützung des Berliner Halbmarathons beteiligt. Auf den Rädern wurden die Spitzengruppen bei den Frauen und Männern begleitet. So konnten Weltklasseleistungen aus der Nähe beobachtet werden. Gleichzeitig war die ausgezeichnete Atmosphäre neben der Strecke zu spüren.

Wir sind auch bei der uflage 2016 dabei.

13.01.2015

Die Mountainbiker sind nach abenteuerlicher Fahrt aus Kuba zurück.

Die Mountainbiker des RSV Werner Otto e. V. haben ihr erstes Trainingslager in der Zeit vom 28.12.2014 – 11.01.2015 erfolgreich und ohne Verletzungen absolviert.

 

Bei Temperaturen um 50 Grad Celsius und einem ordentlichen Schuss Höhenmeter war nicht jeder Kilometer leicht zu bewältigen. Zudem haben Wind und Straßenbedingungen oft auf der Gegenseite gespielt.

 

Am Ende galt es jedoch, dass die Gruppe neben dem Radsport auch emotionale Werte vermitteln kann. Durch eine großzügige Spende von ca. 100 süßen Teddybären durch eine anonyme Spenderin im Vorfeld des Trainingslagers, konnten wir zahlreichen Kindern vor Ort eine riesige Freude machen. Wir haben selten solch leuchtende Kinderaugen gesehen, was selbst den härtesten Geländegängern die Seele weich gespült hat.

 

Vielen Dank für die Unterstützung an dieser Stelle. Wir werden selbstverständlich noch Bilder dieser strahlenden Kinderaugen nachreichen.

 

In diesem Sinne wünschen wir allen Radsportlern ein unfallfreies 2015.

 

Beste Grüße

 

Das MTB-Team des RSV Werner Otto e. V.

Hallo Sportfreunde,

 

für die Saison 2015 suchen wir noch aktive Teilnehmer für unsere Gruppe

Rad-Touren-Fahrt (RTF).

http://breitensport.rad-net.de/breitensportarten/radtourenfahren.html

 

Wir nehmen vorwiegend an Veranstaltungen in Berlin und Brandenburg teil.

Diese sind im Breitensportkalender 2014 veröffentlicht.

Wir veranstalten einmal im Jahr auch eine geführte RTF und unterstützen unseren Verein u. a. beim Radfest in Buckow oder bei „Fette-Reifen-Rennen“ in Schulen.

Über weitere Mitstreiter freut sich die bestehende RTF-Gruppe.

10.02.2015      Jahreshauptversammlung

Auf der Jahreshauptversammlung im Sportforum wurden unter Einhaltung der Tagesordnung (Rechenschaftsbericht, kurzer Beiträge aus den verschiedenen Sparten des Vereins, einem detaillierten Kassenbericht) ein neuer Vorstand gewählt.

Vorstandsmitglieder: Vorsitzender  Werner Otto

                               Stellvertreter Steffen Jahnke

                               RTF-Fachwart Martin Schulz

Jahreshöhepunkte in 2015

                              Radfest Buckow

                              Geführte Permanente "Finowrunde"

                              Förderung Sportfreund Moritz Malcharek

                              Radveranstaltung 04.07. Pankow

 

Der nächste Berg ist immer der schwerste.

13.01.2015 Vereinssitzung

Vorbereitung Jahreshauptversammlung am 10.02.2015

- Kandidaten Vorstand

- Kassenwart

- Einladungen

Besuch 6-Tage-Rennen

- Kartenbestellungen

Unterstützung Montainbike-Veranstaltungen

- Strecke im Tegeler Forst

Austausch Trainingspläne und -methoden 

Jahreshauptversammlung BRV am 28.02.2015

30.11.2014

Auch in diesem Jahr fand der feierliche Abschluss der RTF-Saison imSportzentrum am Columbiadamm statt. Fritz Wellner hat in seiner lockeren Art mit spitzer Zunge durch das Programm mit Auszeichnungen und Dankesreden geführt. Dr.Manfred Reimann als Schatzmeister des BRV unterstützte ihn bei der Siegerehrung. Ein Grußwort unseres BRV-Präsidenten wurde verlesen. Hier kam die Verbundenheit mit dem Breitensport zum Ausdruck. Nach dem traditionellen Eisbei- und Kassleressen wurde ausgiebig das Tanzbein geschwungen. DJ Sascha heizte ein. Ein gelungener Jahresabschluss. Die einzelnen Wertungen sind bestimmt im Netz zu finden. Bis zu unserem Jahresabschluss  am 09.12. 19:00Uhr im Stadtteilzentrum.

16.11.2014 Einbruch, nur zwei Sportler beim Wintertraining

Ich hoffe es lag an einem Umzug und am pronostizierten Wetter.

 

09.11.2014 War das der Fall der Mauer.

Nachdem unterwegs noch 3 Fahrer eingesammelt wurden, waren wir 10 Radfreunde beim Wintertraining. Weiter so.

 

02.11.2014 Wenn das so weiter geht, sind wir zum Jahreswechsel 20 Sportfreunde beim Training.

Heute haben 7 Sportfreunde teilgenommen.

 

26.10.2014 Es können noch mehr werden.

Das erste Wintertraining fand mit 5 Sportfreunden statt.

 

Bitte die Wertungskarten bis zum 17.10.2014 im Premium Bikeshop abgeben.

14.10.2014     Straßen-Wintertraining

Ab dem 26.10.2014 findet wieder unser Wintertraining statt.
Treffpunkt wird in diesem Jahr vor der Kirche in Schildow, Breite Str.  (B 96a) sein.
Gestartet wird pünktlich jeden Sonntag um 9:30 Uhr.
Gefahren wird je nach Witterung, Lust und Laune.
Das Training wird ohne Wettkampfcharakter gefahren.

09.12.2014

Eine stimmungsvolle Feier erlebten zahlreiche Mitglieder und Förderer unseres Vereins im Stadtteilzentrum. Mit einem Jahresresümee eröffnete Werner um 19:00 Uhr. Als Ehrengast ergänzte der Präsident des BRV Günter Polauke die Ausführungen. Nach der Eröffnung des reichhaltigen Buffets  und Schlemmen bei lautstarker Unterhaltung, ergriffen später noch einige Fachwarte das Wort. Sie zeichneten Vereinsmitglieder aus und gaben einen kurzen Ausblick auf 2015. Es war ein würdiger Jahresabschluss. Recht herzlichen Dank allen Organisatoren.

Beste Wünsche für das Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr 2015 allen Radsportlern.

  

11.11.2014  Vereinsitzung

Folgende Themen und Termine wurden auf der Sitzung  bei einem Gläschen Wein zum Martinstag besprochen:

09.12.2014 Jahresabschlussfeier

22.01.-27.01.2015 6-Tage-Rennen  vergünstigter Kartenkauf

10.02.2015 Jahreshauptversammlung RSV WO

28.02.2015 Jahreshauptversammlung BRV

01.03.-15.03.2015 Traininglager Mallorca

25.07.-01.08.2015 Tour de Dolomiti

26.07.-01.08.2015 Bundes Radsport-Treffen Boltenhagen

28.09.2014     Weltrekord und wir waren dabei.

Am Wochenende lief beim 41.Berlin-Marathon Dennis Kimetto in 2:02:57 Stunden einen neuen Weltrekord. Einen ganz geringen Anteil hatten auch Mitglieder unseres Vereins am Erfolg des Events. Als Begleiter auf dem Rad sicherten sie die Führenden bei den Frauen und Männern. Ein Dankeschön an die MTB- Gruppe um Maik Otto. Bei dem herrlichen Wetter hat es doppelt Spaß gemacht den Veranstalter zu ünterstützen. 

Mol-Cup Finale beim RSV KW 93 in Märkisch Buchholz

Beim Final-Lauf des Mol-Cup's 2013 in Märkisch Buchholz galt es noch mal alles zu geben für die 10,6km lange und leicht wellige Einzelzeitfahrstrecke.

Dies gelang Falko Schenk mit einer Zeit von 13:47min (46,1km/h) sehr gut, er musste sich im Gesamtergebnis nur Sascha Dittfurth (13:46min) vom BSC Süd Brandenburg und Stefan Raeth (13:46min) vom Berlin Racing Team - TSC um lediglich eine Sekunde geschlagen geben. 

Ergebnisse:

3. Falko Schenk (AK 1.)

9. Björn Kuhn (AK 5.)

 

Bei der anschließenden Ehrung der Gesamtwertung des Mol-Cup's belegte Sabine Dittmann einen hervorragenden 3.Platz bei den Frauen und

Werner Otto einen ebenso sehr guten 2.Platz bei den Senioren 4

Sieg für Burkhard beim 14. Rund in Schwanebeck

In dem stark besetzten Feld, beim Rund in Schwanebeck am 14.09. siegte Burkhard überlegen. In der Dritten von 20 zu fahrenden Runden konnte sich Burkhard mit Oliver Arnold vom FRC 90 entscheidend vom Feld absetzen. Zusammen bauten sie ihre Führung aus, bis Burkhard ab der 17ten Runde alleine das Ding zu Ende bringen musste, da sein Weggefährte leider mit Reifenschaden das Rennen beendete. Eine wirksame Nachführarbeit, aus dem Feld heraus, wurde von den Fahrern des FRC 90 sowie von Björn verhindert.

 

Ergebnisse:

1. Burkhard Volbracht

6. Björn Kuhn

Masters WM in St. Johann (Tirol) vom 29. Aug. bis 31. Aug. 2013

Bei der diesjahrigen Weltmeisterschaft der Senioren errang Werner Otto den 3.Platz im Straßenrennen, weitere Ergebnisse siehe unten

 

Einzelzeitfahren:

Jahrgang 1964-1968

7. Schenk, Falko 26:17:04 min. 46km/h

 

Jahrgang 1944-1948

5. Otto, Werner 28:04:53 min 43km/h

 

Jahrgang 1933 und älter

6. Kock, Martin 34:39:21 min 35km/h

 

Straßenrennen um den Großen Preis der Brauerrei Huber über 40km

3. Otto, Werner 00:59:18 min


Bei den Uckermärkischen Meisterschaften am 18.08.2013 in Schönow im Rahmen des Mol Cup's fuhr das Jedermannteam (Matthias Geue, Werner Otto, Björn Kuhn, Burkhard Volbracht und Rolf Kümmerling) auf den 3.Platz der Mannschaftswertung.

Der RBB zu Gast beim RSV Werner Otto e.V.

Ein Beitrag vom RBB zum Thema Radfahren ab ca 3:40min wird es interessant!

 

Charlene Delev wird Deutsche Meisterin im Omnium

Charlene Delev hat am vergangenen Samstag (29.12.2012) den Titel bei den Deutschen Omnium Meisterschaften im Berliner Velodrom vor Stephanie Pohl und Lisa Fischer gewonnen.

Wir gratulieren zu dieser Spitzenleistung.

Das Trikot für 2013 näheres in kürze und als Newsletter

Das 10. Radfest in Buckow ist geschafft

Rennberichte und Zusammenfassungen könnt ihr hier sehen, wer sich die Ergebnisse anschauen möchte ist hier an der richtigen Stelle.

Eine Vielzahl von Bildern vom Radfest findet ihr hier.

Bis zum nächsten Jahr!